02354 - 904604

CORONA-VIRUS

Weitere Hinweise und Elternbriefe zum Download unter „Neuigkeiten“

!!! WICHTIGE HINWEISE !!!

Meinerzhagen, 15. März 2020

Liebe Eltern,
nun ist es amtlich, dass ab morgen die Schulen geschlossen sind. Für Montag (16.03.) und Dienstag (17.03.) gelten folgende Regelungen:

  • Eltern können aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schule stellt an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher.  Es findet kein Unterricht statt!!!
  • Für alle weiteren Tage bis zu den Osterferien wird es eine absolute Notfallbetreuung geben. Bitte setzen Sie sich hierfür unbedingt mit mir/uns in Verbindung. Die Kinder können nicht einfach so in die Schule geschickt werden. Wir und Sie benötigen Planungssicherheit! Es gelten für diese Art der Betreuung strenge Regeln, an die wir uns alle halten müssen.

Unsere Telefonnummer 02354 – 904604 ist nun auch, wie bereits mitgeteilt, Notfalltelefonnummer. Wenn die Schule nicht besetzt ist wird Ihr Gespräch zu mir weitergeleitet.
Bitte senden Sie mir umgehend Ihre E-Mail-Adressen und Handynummern. Meiner Listen sind längst noch nicht vollständig. Hier noch einmal meine E-Mail-Adresse: s.eich@grundschuleamkohlberg.de.

Informieren Sie sich weiterhin über die Homepage der Stadt Meinerzhagen und über unsere Homepage. Bitte verfolgen Sie die Nachrichten/Pressemitteilungen und handeln Sie entsprechend.

Nutzen Sie auch Ihre klasseninternen Whatsappgruppen für Informationen von Seiten der Schule.

Und denken Sie auch weiterhin daran:
Eine Kommunikation schulischer Dinge über soziale Netzwerke ist nicht gestattet.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind täglich für die Schule arbeitet. Alle unsere Kinder sind am Freitag mit ausreichend Material bzw. Arbeitsplänen versorgt worden. Weitere Arbeitsmöglichkeiten werden ggf. per Mail an Sie weitergegeben. (Daher sind Ihre E-Mail-Adressen auch notwendig).

Materialien von am Freitag erkrankten Kindern können morgen zwischen 07.40 Uhr und 13.00 Uhr in der Schule abgeholt werden.

Wir wünschen uns, dass wir alle gesund bleiben und wir bald wieder zu einem „normalen“ Alltag zurückfinden.

Mit freundlichen Grüßen
Sibylle Eich
Schulleiterin
Sebastian Wagener
stv. Schulleiter

!!! Geänderte Bedingungen für die Notbetreuung !!!

Liebe Eltern,

ab Montag, dem 23.03.2020 gelten geänderte Bedingungen für die Notbetreuung:

Es besteht ein Anspruch auf Notbetreuung (unabhängig von der Beschäftigung Ihres Partners oder Ihrer Partnerin),

  • wenn Sie in einer kritischen Infrastruktur beschäftigt,
  • dort unabkömmlich sind und
  • eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können.

Zudem wird der zeitliche Umfang dieser Notbetreuung ausgeweitet:

  • an allen Wochentagen (auch samstags und sonntags),
  • in den Osterferien (ausgenommen Karfreitag bis Ostermontag).

Falls die geänderten Bedingungen auf Sie zutreffen sollten, melden Sie sich bitte umgehend bei mir:

  • per E-Mail s.eich@grundschuleamkohlberg.de oder
  • per Telefon unter 904604

Sie benötigen für die Anmeldung Ihres Kindes zur Notbetreuung zwei Formulare, die in folgendem Link zu finden sind:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

Bitte bedenken Sie, dass es sich um eine absolute Notbetreuung handelt und Sozialkontakte auf ein unverzichtbares Maß beschränkt bleiben müssen.

Ich bitte Sie, verantwortungsvoll mit dem Angebot der Notbetreuung umzugehen und diese nur in Anspruch zu nehmen, wenn Sie tatsächlich keine andere Lösung finden.

Mit den besten Wünschen in dieser schwierigen Zeit und bleiben Sie gesund!

Sibylle Eich
Schulleiterin

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Am Kohlberg in Meinerzhagen.

Auf den folgenden Seite möchten wir uns und unsere Grundschule vorstellen.

Unsere Schule

Die Grundschule Am Kohlberg besteht seit dem 1.8.1997. Sie wurde im Schulzentrum Rothenstein in direkter Nachbarschaft zur ehemaligen Grundschule Rothenstein und zur Städtischen Realschule Meinerzhagen errichtet.

Zur Schule gehört eine Turnhalle, die am Vormittag durch die Schule, am frühen Nachmittag (bis 16.00 Uhr) durch die OGS und anschließend durch Vereine genutzt wird. Die Räumlichkeiten umfassen 12 Klassenräume sowie einen Mehrzweck- und einen Computerraum. Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Musikraum ein sog. Bewegungsraum, der durch seine Ausstattung Möglichkeiten zur Schulung von Wahrnehmung, Gleichgewicht und Motorik bietet.

Der „Club für Kids“ (Betreuungsgruppe der Schule von acht bis eins) ist in die Räumlichkeiten der OGS integriert worden.
Die Aula mit der mobilen Bühne wird für Schulfeiern und Schulgottesdienste genutzt. Die Räumlichkeiten sind so angelegt, dass sich Kinder und Lehrkräfte darin wohlfühlen können.

Zurzeit besuchen 338 Kinder die Schule. In den 13 Klassen unterrichten 16 Lehrerinnen und ein Lehrer, ein Sonderpädagogin und ein Sonderpädagoge, sowie eine sozialpädagogische Fachkraft und ein Lehramtsanwärter. Unsere Sonderpädagogen helfen stundenweise den Kindern mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf im Gemeinsamen Lernen (GL).

Weiterhin nimmt die Schule seit Frühjahr 2010 am EU-Schulobstprogramm teil. Alle Kinder erhalten 3 x in der Woche eine Portion Obst, die frisch zubereitet wird.

In regelmäßigen Abständen geben wir Studenten der unterschiedlichen Lehrämter die Möglichkeit, Erfahrungen an unserer Schule zu sammeln.

Seit ihrer Gründung ist es eine Besonderheit unserer Schule, dass alle Kinder im Gebäude Schulschuhe tragen. Die Kinder ziehen die Straßenschuhe vor der Klasse aus und benutzen Schulschuhe für den Innenbereich. Böden und Material werden dadurch deutlich geschont; die Atmosphäre in der Klasse wird wohnlicher und den Kindern ist es möglich, auch den Boden als Arbeits- und Spielfläche zu nutzen.

Die Kinder übernehmen Ordnungsdienste in den Klassen und auf dem Schulhof und tragen zur Verschönerung des gesamten Schulgeländes bei.

Alle in der Schule Tätigen bemühen sich darum, dass die Schule freundlich und ansprechend erscheint.